Betrugsversuch: Anruf angeblicher Support Mitarbeiter von Microsoft

AchtungWiederholt wird berichtet, dass angebliche Support Mitarbeiter von Microsoft willkürlich Leute anrufen, um vor Viren und Trojanern auf den Rechnern zu warnen und Ihnen beim Beseitigen Hilfe zu leisten.

Sie bieten an, mit einem Fernwartungsprogramm kostenlos dieses Problem zu lösen. Der Angerufene soll dazu eine Datei ausführen, um die Fernwartung zu starten. Hiervor kann nur gewarnt werden.

Es handelt sich hierbei in vielen Fällen um einen Betrugsversuch der natürlich nicht von Microsoft Mitarbeitern durchgeführt wird.

Internetkriminelle versuchen mit dieser Methode Zugriff auf fremde Rechner zu erhalten, um sensible persönliche Daten (Bankdaten, Kreditkartendaten und andere persönliche Daten) einzusehen oder um Schadsoftware (Viren, Trojaner) auf dem gekaperten Rechner zu installieren.

Quelle:

Presseportal: POL-MS: Erneute Anrufe von angeblichen Microsoft-Mitarbeitern