Flug in die USA: Keine ungeladenen Akkus

Battery_Indicator_Remix_by_Merlin2525Um Bombenanschläge zu verhindern, ist es zukünftig nicht mehr erlaubt, ungeladene Akkus auf einem Flug in die USA mitzunehmen.

Sicherheitsbeamte können von Fluggästen verlangen elektronische Geräte einzuschalten. Sollten diese aufgrund eines ungeladenen Akkus nicht funktionieren, darf das Gerät nicht mitgenommen werden. 

Es soll verhindert werden, dass Terroristen elektronische Geräte durch einen Umbau als Bombe missbrauchen. 

Quelle: Focus.de